Presseberichte 2018


TSV Kirchlinteln ehrt Mitglieder

Am Freitag, den 26.01.2018 war es wieder soweit: der Vorstand des TSV Kirchlinteln hatte seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung in das Vereinsheim eingeladen. Auf dem Programm standen neben den Berichten aus den Sparten und den Wahlen auch die Ehrungen der Sportler des Jahres sowie der langjährigen treuen Mitglieder. Der Vorsitzende Dr. Karl Hinrichs begrüßte die erschienenen Mitglieder und kam nach der Begrüßung auch gleich zur Ehrung der Vereinsmitglieder, die schon lange Jahre im Verein sind. Hier wurden neben den 10- und 25-jährigen Mitgliedschaften auch die im Vereinsheim Anwesenden Hermine Bunke, Inge Carstens, Irene Müller und Inge Volz für 40 Jahre Vereinstreue geehrt. Im Anschluss gab es die Ehrung der  Sportler des Jahres, bei der die Handballsparte dieses Jahr Eike Redenius für seinen engagierten Einsatz dankte. Bei den Karatekas wurde Marith Hanke auserkoren. Sie war 2017 sehr aktiv im Training und ist ein Vorbild für die Karate-Kinder des TSV Kirchlinteln. Ihr Können und der Trainingsfleiß wurden im November durch einen 2. Platz bei einem Turnier in Brake belohnt. Besonders bemerkenswert ist dies, weil es ihre erste Turnierteilnahme überhaupt war und sie sich  gleich gegen Teilnehmer, die bereits im Landes- und Bundeskader trainieren, durchsetzen konnte. Bei den Leichtathleten wurde J. Lochmann geehrt und die Turnsparte zeichnete  Herbert Reichmann für seine große Hilfsbereitschaft und seinen Trainingsfleiß aus.

Im Kassenbericht wurde deutlich, dass der TSV Kirchlinteln wirtschaftlich solide aufgestellt ist und die Kassenprüfer bescheinigten im Anschluss dem Kassenwart vorbildliche Arbeit.  Somit stand der Entlastung des Vorstandes nichts im Weg und auch dem Antrag, die Mitgliedsbeiträge in 2018 unverändert zu lassen, wurde einstimmig stattgegeben. Nachdem die Spartenleiter in ihren Berichten über den Sport und Trainingsbetrieb berichtet hatten, wurden alle in ihren Ämtern bestätigt.

Bei den anschließenden Wahlen wurde Simon Plumhoff als 2. Vorsitzender wiedergewählt. Auch der Kassenwart Jürgen Gerrietzen und der Pressewart Jens Meyer wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Unter dem letzten Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ weist der ehemalige Vorsitzende Ulrich Winkelvos darauf hin, dass der TSV Kirchlinteln im Jahr  2020 sein 100-jähriges Jubiläum haben wird. Damit die Planungen für eine würdige Feier vorangehen, wurde auch gleich vor Ort ein Organisationskomitee gegründet.

Dr. Karl Hinrichs bedankte sich zum Abschluss bei allen Anwesenden für das Interesse und wünscht allseits ein gutes 2018. Dann wird die Versammlung, wie es schon Tradition ist, mit einem Glas Sekt beendet.

 

„Treue Mitglieder“:  (von links nach rechts)

Simon Neu, Kaleem Mahmood, Inge Volz, Jürgen Gerrietzen, Merle Lühmann, Hermine Bunke, Inge Carstens,  Irene Müller

 

„Sportler des Jahres“: (von links nach rechts)

Dr. Karl Hinrichs, Herbert Reichmann, Eike Redenius und Marith Hanke

 

Bericht Jens Meyer       /    Fotos Harald Röttjer

Besucher Nr. 3107079   © TSV Kirchlinteln 2006