Presseberichte 2017


Karate Prüfungen beim TSV Kirchlinteln

Für 30 Kinder und Erwachsene des TSV Kirchlinteln standen am letzten Donnerstag im September  Karateprüfungen auf dem Programm. Die Gruppe hatte sich lange und gründlich vorbereitet und da war es auch kein Wunder, dass alle ihre Prüfungen mit Erfolg meisterten. Viele Eltern und Verwandte der Kinder waren ebenfalls in die Sporthalle gekommen und waren begeistert von den tollen Leistungen. Die Mühe und Ausdauer beim Training hatte sich also gelohnt und so gab es anschließend viele erleichterte und strahlende Gesichter. Auch der Trainer Mustafa Krasnici freute sich über den Erfolg seiner großen und kleinen Karatekas.



 

Karatesparte präsentiert sich auf dem Tag des Sports

Auf dem Tag des Sports präsentierten sich viele Sportgruppen des TSV Kirchlinteln den Zuschauern. 

Auch die Kartesparte bot bei diesem Anlass die Gelegenheit einen Einblick in das Training zu bekommen.  Es gab für die Zuschauer nach einer Vorführung auch die Gelegenheit ein paar Übungen mitzumachen, um einmal am eigenen Leibe zu erleben, wie sich Karate „anfühlt“.

Im Anschluss wurde Kai Sievers als neuer Träger des Schwarzgurts geehrt. (siehe Foto)

Beim Trainer Mustafa Krasnici geht es in erster Linie um den Spaß an der Sache. Spaß an der Bewegung und Spaß am Sport in der Gemeinschaft sind hier die obersten Ziele, wobei immer individuell auf die körperlichen Gegebenheiten eines Einzelnen eingegangen wird. Durch die präzise Schulung der Körperhaltung und die stetige Arbeit an der Perfektion der einzelnen Bewegungen und Techniken ist Karate der ideale Gesundheitssport.
Immer dienstags und donnerstags wird trainiert.
Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.



 

Foto von links:   Kai Sievers und Mustafa Krasnici (Trainer)


Neue Trikots


Unsere von der Löns-Apotheke gesponserten Trainingsanzüge sind da.

Besucher Nr. 2014036   © TSV Kirchlinteln 2006