11.11.2007 Lauftreff gewinnt Volleyball-Spaß-Turnier

„Spaß haben“ lautete das Motto des vereinsinternen Volleyballturniers , das der TSV Kirchlinteln nun schon zum zweiten Mal für alle Vereinsmitglieder ausrichtete.

 


Ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profi, ca. 80 Spielfreudige aus allen Sparten folgten der Einladung in die Sporthalle des Schulzentrums. Fehlten hier und da Spieler für eine komplette Mannschaft, halfen andere Gruppen gerne aus, so dass auch viele gemischte Mannschaften zusammenfanden.
„So lernt man sich auch spartenübergreifend besser kennen und kann sich mit vielen austauschen. Das fördert natürlich auch den Gemeinschaftssinn innerhalb des Vereins.“ lautete denn auch das zufriedene Urteil des Ballspartenleiters Bernie Heller, der mit vielen Helfern das Turnier organisiert.
Jeder spielte gegen jeden in zwei Sätzen über jeweils 9 Minuten, so dass auch lange und spannende Spiele möglich waren.
In der Mittagspause konnten sich die Spieler bei Salaten und Würstchen erholen, um dann frisch gestärkt in die letzte Runde zu gehen.
Die meisten Sätze gewann der Lauftreff und verteidigte damit seine Siegerposition aus dem Vorjahr.
Nicht minder stark präsentierten sich die Volleyballjunioren, die über den Spaß am sommerlichen Beachvolleyball zu einer regelmäßig trainierenden Volleyballgruppe zusammengewachsen sind.

Mit der Siegerehrung bei Kaffee und Kuchen klang die gelungene Veranstaltung aus. Und die ein oder andere Gruppe nahm sich bereits vor, beim nächsten Turnier in zwei Jahren wieder mit dabei zu sein.

 

Besucher Nr. 1830407   © TSV Kirchlinteln 2006