Sportabzeichen für eine starke Gruppe beim TSV Kirchlinteln
13 Teilnehmer der Gruppe rund um Gisela Rettkowski legten diesmal erfolgreich die Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen ab. Zur Belohnung gab es eine Kohltour, und nach dem Essen wurden die Urkunden und Abzeichen übergeben. Für einige war es das erste Mal, andere legten die Prüfung schon zum wiederholten Mal ab. Spitzenreiter waren Anneliese Schulz und Ilse Wagner, die beide zum 22. Mal geehrt wurden. Die jüngste Sportlerin, Hanna Wöbse (9 Jahre), war die beste im Rätselwettbewerb und wurde Kohlkönigin. Kinder mit ihren Eltern, Jugendliche und auch ältere Erwachsene – alle trainieren zusammen und haben als Gruppe Erfolg und Spaß.
Die Gruppe ist offen für Neue; auch Ungeübte und Interessierte, die nicht Mitglied im TSV Kirchlinteln sind, können mitmachen und sind herzlich willkommen. Ansprechpartnerin für Nachfragen ist Gisela Rettkowski, Tel. 04236/302.


(von links: Anneliese Schulz, Marianne Richter, Hanna Wöbse, Ilse Wagner, Hendrik Ernst, Marei Thomas, Christina Schwecke-Ernst, Hella Kanter und Gisela Rettkowski)

Besucher Nr. 2004615   © TSV Kirchlinteln 2006